Rapolano Terme bei Siena

Schwefelquellen aus der Römerzeit


Rapolano liegt in der Toskana an der antiken Cassia Adrianea, einer Hauptachse des alten römischen Reichs. Es riecht überall nach Schwefel und in den Feldern fliessen die Bäche milchig weiss.. 



Am Rand des mittelarterlichen Städtchens ist die Therme Antica Querciolaia  - eine gelungene Mischung aus alter Grandezza und unaufdringlichem Stile italiano...

Viel edler Travertin, alte Eichen und Olivenbäume, verschiedene Schwimmbecken, Quellen, Massageduschen und Sprudelbecken von 35 bis 50 Grad, grosszügige Liegeflächen und viele Locals machen diese Therme so richtig schön italienisch...

Gleich neben dem Eingang zur Therme findet ihr einen einfachen, günstigen, unkomplizierten  Camper Parkplatz - Camper Area Le Terme . Auch der Tageseintritt von €22.- in die Bäder machen diesen 5-Sterne-Stopp speziell empfehlenswert!

Packt die Schläppli ein und tut euch was Gutes...


Ciao ragazzi !
Folgt uns auf Instagram


Beliebte Posts